Topinamburschaumsuppe

ZUTATEN:

für 4 Portionen

  • 500g Topinambur
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500ml Wasser oder Gemüsebrühe
  • 250ml Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

ZUBEREITUNG:

Topinambur gut waschen  und in würfelige Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfelig schneiden. 1 Esslöffel Rapsöl in einem Topf erhitzen und das geschnittenen ohne Farbe anschwitzen. Mit Suppe oder Wasser ablöschen und mit Milch aufgießen. Die Suppe mit Salz, weißem Pfeffer und Muskatnuss würzen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen. Wenn die Topinamburknolle weichgekocht ist mit einem Stabmixer fein pürieren und bei Bedarf nochmals nachwürzen.

Die fertige Suppe vor dem Anrichten nochmals aufkochen, mit dem Stabmixer aufschlagen bis sich ein Schaum auf der Oberfläche bildet und anrichten.

Als Einlage eignen sich besonders gut gebackenen Topinambur-Chips, die Suppe damit bestreuen und servieren.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.